❤️ Willkommen auf unserer Homepage ❤️

your Heart 4 rescued Dogs - Wir bewegen die Hundewelt  

Im Süden und Osten Europas leben oft unter grausamen Bedingungen. Ausgebeutet, vernachlässigt und teilweise schwer misshandelt fristen sie ein qualvolles Dasein. Ihr Anspruch auf artgerechte Haltung ist im öffentlichen Bewusstsein nicht verankert. Allfällige Gesetze, falls überhaupt vorhanden, werden nicht eingehalten oder es gibt niemanden der die Einhaltung kontrolliert. Ohne den unermüdlichen Einsatz freiwilliger Helfer vor Ort und hier in der Schweiz, welche sich persönlich diesen armen Geschöpfen annehmen, hätten diese Tiere keine oder nur wenig Chancen zu überleben. Durch gezielte Aufklärungsarbeit bei der Bevölkerung, wie zum Beispiel Besuche von Schulkindern in Tierheimen, sowie Kastrationskampagnen versuchen wir das Leid auch langfristig zu vermindern.

Dies sind die 4 Grundpfeiler unserer Hilfe vor Ort:


 

 










Unser Verein your Heart 4 rescued Dogs setzt sich hauptsächlich in Ungarn,  direkt vor Ort dafür ein, dass Tiere die bei Privatpersonen leben,  kastriert werden können. Tiere, die kastriert sind, bringen keinen Nachwuchs nach Hause. 

Das Strassenhundeproblem wird einerseits durch das häufige Aussetzen und andererseits durch die Fruchtbarkeit der Tiere verursacht. Effektive Massnahmen setzen daher zuerst an der Unterbindung der Vermehrung an. Langfristig lässt sich die Situation der Tiere nur verbessern, wenn  die Tiere im Land bleiben und kastriert werden. Sowohl die Strassenhunde als auch die privat gehaltenen Hunde und Katzen müssen in Kastrationsprojekte eingebunden werden.

Wir sammeln in der Schweiz unermüdlich Sach- und Geldspenden für die Hunde und Katzen in Ungarn. Die Sachspenden werden persönlich gebracht und dort an Tierheime aber auch an private Personen verteilt.

Geldspenden verwenden wir hauptsächlich für Kastrationen, aber auch für Futter und Medikamente  oder Tierarztbesuche, die so dringend notwendig sind. Wir kaufen Stroh für den Winter und helfen beim Aufbau der Tierheim vor Ort. 

Auf dem Gelände von Hof Rafael entsteht unser Home for Dogs. Ein schönes Zuhause für heimatlose Hunde. Das Tierheim ist ein Projekt von your Heart 4 rescued Dogs und wird von Tony geführt.

 

Weitere Infos folgen bald...

Aufbau Hundeheim


Endlich konnten wir uns unseren grossen Traum erfüllen und ein Grundstück mit einem kleinen Hof erwerben.  

Hunde die dringend oder aber nur vorübergehend ein ruhiges Plätzchen brauchen, wollen wir auf unserem Hof ein Ort der Erholung bieten.  Wir wollen traumatisierten oder scheuen Tieren Sicherheit geben, damit sie wieder Vertrauen in die Menschen aufbauen können. Kranke, schwache oder operierte Fellnasen dürfen sich bei uns auskurieren und gesund werden. Wir wollen den Hunden mit vorsichtigem Training Ängste nehmen damit auch sie eine Möglichkeit und eine Chance auf Vermittlung in ein schönes Zuhause haben


           Unser Team arbeitet ausschliesslich ehrenamtlich



Aktivitäten

  • 71574461_726427707802592_8258459109267865600_n
  • 70462459_727003064411723_4387832241355489280_n
  • IMG_5596
  • IMG_5597
  • IMG_5598
  • IMG_5599
  • IMG_5600
  • 71034801_725458547899508_7772001814718709760_n
  • 71400739_726428101135886_5720880568367841280_n
  • 69245492_712169522561744_5180274044137635840_n
  • 69943090_712169509228412_4440868529046028288_n

Märkte

Wir sind immer wieder mit vielen verschiedenen Artikeln an einigen Märkten vertreten. Wir dürfen viele selbstgebastelte Artikel wie Armbändeli, Engeli oder selber gehäkelte Pfoten und Mäuse verkaufen. Der feine Honig aus Ungarn, die Konfitüren und der Schoggilikör sowie die "Hundeguetzli" lieben unsere 2-beinigen sowie unsere 4-beinigen Fans über alles.

Der Erlös wird vollumfänglich für die Tiere in Ungarn eingesetzt!

Vielen Dank

  • 116323655_3174216405995357_4854549405928712606_n 2
  • 116358487_3174215432662121_5001950583572900120_n
  • 116443024_3174214622662202_3378208063030670052_n

Rettung von Brandon


Brandon wurde von Marcsi von der Kette befreit. Sie liess ihn impfen, chippen etc. Dank euren Spenden konnten wir die Kastrationskosten übernehmen. Danke an unsere Spender und an Marcsi. Jetzt hoffen wir ganz fest, dass Brandon ein liebevolles Zuhause findet

Katzenfutteraktion



Fütterung der Strassenkatzen durch Adrienne und Krisztina. Die Katzenfamilie von der Post ist sehr dankbar für das Futter, dass wir durch Eure Spenden kaufen und verteilen können. Glücklicherweise kann man diese Katzen auch einfangen. Deshalb wurden bereits Kastrationstermine abgemacht.





Besuchen Sie auch unseren Shop

  

 


 



 

 




 

 
E-Mail
Anruf