Unsere Überzeugung 

Wir sind davon überzeugt, dass man das Tierelend in den östlichen und südlichen Ländern von Europa nur mit verstärktem Tierschutz vermindern kann. Wir betreiben unermüdlich Aufklärung vor Ort damit die Menschen ihre Tiere kastrieren lassen. Wir sammeln Sach- und Geldspenden für die Tierheime oder auch Tötungsstationen in Ungarn. Die Sachspenden werden auf unserem Hof zwischengelagert und dann persönlich durch uns, oder unsere Helfer in Ungarn verteilt. Wir arbeiten mit verschiedenen Tierärzten zusammen, lancieren Kastrationsprojekte und lassen Tiere impfen und entwurmen. Dies alles ist nur mit Ihrer Hilfe möglich geworden . Vielen Dank.

 


Dafür setzen wir uns mit Herzblut ein 

Kastrationen

Unser Verein your Heart 4 rescued Dogs setzt sich hauptsächlich in Ungarn,  direkt vor Ort dafür ein, dass Tiere die bei Privatpersonen leben,  kastriert werden können. Tiere, die kastriert sind, bringen keinen Nachwuchs nach Hause. 

Das Strassenhundeproblem wird einerseits durch das häufige Aussetzen und andererseits durch die Fruchtbarkeit der Tiere verursacht. Effektive Massnahmen setzen daher zuerst an der Unterbindung der Vermehrung an. Langfristig lässt sich die Situation der Tiere nur verbessern, wenn  die Tiere im Land bleiben und kastriert werden. Sowohl die Strassenhunde als auch die privat gehaltenen Hunde und Katzen müssen in Kastrationsprojekte eingebunden werden.

Hof Rafael

Endlich konnten wir uns unseren grossen Traum erfüllen und ein Grundstück mit einem kleinen Hof erwerben.  

Hunde die dringend oder aber nur vorübergehend ein ruhiges Plätzchen brauchen, wollen wir auf unserem Hof ein Ort der Erholung bieten.  Wir wollen traumatisierten oder scheuen Tieren Sicherheit geben, damit sie wieder Vertrauen in die Menschen aufbauen können. Kranke, schwache oder operierte Fellnasen dürfen sich bei uns auskurieren und gesund werden. Wir wollen den Hunden mit vorsichtigem Training Ängste nehmen damit auch sie eine Möglichkeit und eine Chance auf Vermittlung in ein schönes Zuhause haben

Sammlung von Spenden

Wir sammeln in der Schweiz unermüdlich Sach- und Geldspenden für die Hunde und Katzen in Ungarn. Die Sachspenden werden persönlich gebracht und dort an Tierheime aber auch an private Personen verteilt.

Geldspenden verwenden wir hauptsächlich für Kastrationen, aber auch für Futter und Medikamente  oder Tierarztbesuche, die so dringend notwendig sind. Wir kaufen Stroh für den Winter und helfen beim Aufbau der Tierheim vor Ort. 




Home for Dogs

Auf dem Gelände von Hof Rafael entsteht unser Home for Dogs. Ein schönes Zuhause für heimatlose Hunde. Das Tierheim ist ein Projekt von your Heart 4 rescued Dogs und wird von Tony geführt.

 



 

 




 
E-Mail
Anruf